Reise
01.05.18 um 20:15 Uhr

Wo die Zitronen blühn

Zitrusfrüchte gehören zu den ältesten Kulturpflanzen und sind in allen Erdteilen bekannt.

Die Araber brachten sie schon vor 1000 Jahren nach Sizilien, mit Goethe fanden sie Eingang in die Literatur und die Medici kultivierten sie in ihren toskanischen Gärten. Selbst im südlichen Österreich hat sich ein Gärtner der Züchtung von hunderten Sorten verschrieben. Vermehrt halten diese Früchte nun auch Einzug in die Spitzengastronomie. Die Dokumentation nimmt den Zuseher mit zu großartigen Landschaften und ihrer reichen Geschichte - von den Alpen in die Toskana bis nach Sizilien mit ihren außergewöhnlichen Menschen, die alle eines verbindet, ihre Leidenschaft für Zitrusfrüchte.

Regie: Jörg Bundschuh
Land: Deutschland
Jahr: 2011
Länge: 87 min.

Programm

15:40 Uhr
Auf den Gipfeln der Welt - Kamerunberg
Frankreich , 2010
16:30 Uhr
Q'eswachaka - Die letzte Hängebrücke der Inkas
Spanien , 2015
17:28 Uhr
Magische Nächte - Auf der Suche nach dem Nordlicht - Gründe zum Feiern
Norwegen , 2018
18:15 Uhr
Mate-Tee - Die Seele Argentiniens
Deutschland , 2017
19:14 Uhr
Brasiliens Küsten - Süden
Frankreich , 2014
20:15 Uhr
Abenteuer Türkei - Istanbul
Deutschland , 2015
21:05 Uhr
Traumrouten der USA - Entlang der Großen Seen
Deutschland , 2016
21:55 Uhr
Richard Hammonds Wetter-Werkstatt - Wasser - Die Kraft der Verwandlung
Grossbritannien , 2014