Reise
04.05.18 um 20:15 Uhr

Traumrouten der USA

Eine spektakuläre Entdeckungsreise, fotografiert aus der Luft, realisiert als Roadmovie zu Lande und zu Wasser, mit dem Auto, mit dem Boot. Die dreiteilige Serie begibt sich auf eine atemberaubende Reise durch außergewöhnliche Landschaften der USA - und zu außergewöhnlichen Menschen.

Teil 3: Entlang der Großen Seen

Viele Indianerstämme lebten im Norden der USA. Den weißen Jägern und Fallenstellern folgten später die Siedler aus Europa. Sie jagten in den Wäldern und transportierten ihre Felle und Waren über das Wasser nach Süden. Von dort führt ein kleiner Fluss weiter in Richtung Süden. Die dort entstandene Siedlung nannten die Indianer Checagou. Daraus wurde viel später Chicago, die Megacity am Großen See.

Regie: Michael Trabitzsch

Land: Deutschland
Jahr:
2016
Länge: 3 x 45 min.

Programm

15:40 Uhr
Auf den Gipfeln der Welt - Kamerunberg
Frankreich , 2010
16:30 Uhr
Q'eswachaka - Die letzte Hängebrücke der Inkas
Spanien , 2015
17:28 Uhr
Magische Nächte - Auf der Suche nach dem Nordlicht - Gründe zum Feiern
Norwegen , 2018
18:15 Uhr
Mate-Tee - Die Seele Argentiniens
Deutschland , 2017
19:14 Uhr
Brasiliens Küsten - Süden
Frankreich , 2014
20:15 Uhr
Abenteuer Türkei - Istanbul
Deutschland , 2015
21:05 Uhr
Traumrouten der USA - Entlang der Großen Seen
Deutschland , 2016
21:55 Uhr
Richard Hammonds Wetter-Werkstatt - Wasser - Die Kraft der Verwandlung
Grossbritannien , 2014