Natur
07.01.19 um 21:05 Uhr

Tiere, die Geschichte schrieben

Ohne sie ist die Geschichte der Menschheit nicht vorstellbar: Oft waren es Tiere, die über Aufstieg und Fall ganzer Zivilisationen entschieden.

Als Nahrungs- und Transportmittel, Arbeitskraft und Kriegswaffe, Segen und Fluch. Von Hannibals Elefanten über die Pestratten des Mittelalters bis hin zu den Laborzüchtungen von heute. Diese Doku zeichnet davon ein historisch umfassendes Bild.

Teil 5: Plagen

Die Geschichte der menschlichen Spezies kann als Bemühen betrachtet werden, sich vor ihren Gefahren zu schützen. Die ersten Menschen waren leichte Beute für tierische Jäger, wie große Katzen, Hyänen, Bären, Schlangen, sogar andere Primaten. In Millionen von Jahren entwickelte der Mensch aber Techniken, um sich vor dem plötzlichen Tod durch Tiger oder Krokodile zu schützen.

Land: Australien
Jahr: 2016
Länge: 6 x 50 min.

Programm

07:45 Uhr
Die Zukunft der Städte - Mexico Stadt - Stadt ohne Ende
Deutschland , 2010
08:13 Uhr
Die Zukunft der Städte - Kapstadt - Stadt zwischen den Ozeanen
Deutschland , 2011
08:44 Uhr
Mistigri - ein Katzenleben in der Stadt
Frankreich , 2013
09:45 Uhr
Big in Japan - Ein Zeichner im Land der Zeichen
Deutschland , 2015
10:32 Uhr
Medizin in fernen Ländern - Brasilien - Die Xingu-Medizin
Frankreich , 2012
11:00 Uhr
Belgien zwischen Himmel und Erde - In Mittelbelgien
Belgien , 2015
11:48 Uhr
Brasiliens Küsten - Amazonien
Frankreich , 2014
12:45 Uhr
2 für 300 - Viel Urlaub für wenig Geld - In Wien
Deutschland , 2016