Zukunft

Weltklimagipfel

Sonderprogrammierung

Eigentlich sollte in diesem Jahr die UN-Klimakonferenz vom 2. bis zum 13. Dezember in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile stattfinden.

Doch wegen der dortigen Unruhen treffen sich die Vertreter aus 197 Ländern nun in Madrid. Zehn Tage lang werden sie um Lösungen zur Einhaltung der Klimaziele, zur Abfallvermeidung und zur Eindämmung des Artensterbens ringen.

Begleitend zum Weltklimagipfel zeigt PLANET vom 3. bis zum 13. Dezember eine Sonderprogrammierung mit Dokumentationen über Klimawandel, neue Energien, ökologische Landwirtschaft, Plastikvermeidung oder die Städte der Zukunft.

Der Plastik-Fluch – Wie wir unseren Planeten vermüllen
Plastik ist überall. 2050 soll es mehr Plastikmüll im Meer geben als Fische. Mikroplastik ist im arktischen Eis ebenso wie in unserer Nahrungskette.
Di, 03.12.2019, 19.45 Uhr, 28 min.

Wende im Tank – Öko-Sprit aus dem Labor
Synthetische Kraftstoffe sind sauber, klar wie Wasser und passen in jeden Tank. Um sie voranzubringen, werden Millionen investiert.
Mi, 04.12.2019, 19.40 Uhr, 30 min.

Der Kampf gegen den Klimawandel – was kann ich tun?
100 Haushalte nahmen in Berlin 2018 an dem Projekt „Klimaneutral leben in Berlin“ teil. Sie versuchen ein Jahr lang den CO2-Ausstoß massiv zu reduzieren.
Do, 05.12.2019, 19.45 Uhr, 30 min.

Ackern für die Zukunft - Natürliche Landwirtschaft in Feld und Garten
Projekte in Deutschland, Frankreich und Belgien zeigen, wie man mit Äckern und Pflanzen anders umgehen kann und trotzdem genug erntet.
Fr, 06.12.2019, 19.45 Uhr, 28 min.

Der Wert der Artenvielfalt - Peru
Der Manu-Nationalpark in Peru gehört zu den Kronjuwelen im internationalen Naturschutz. Illegale Goldwäscher bedrohen das Weltnaturerbe.
Sa, 07.12.2019, 19.45 Uhr, 30 min.

Der Wert der Artenvielfalt - Äthiopien
Der artenreichen Bale-Mountains-Nationalpark im Hochland Äthiopiens ist der größte verbliebene alpine Lebensraum auf dem afrikanischen Kontinent.
So, 08.12.2019, 19.40 Uhr, 30 min.

Die Solarstrom-Macher
Torsten und Aida Schreiber haben mit ihrem Startup „Africa GreenTec“ einen mobilen Solar-Container für die entlegenen Wüstendörfer in Niger entwickelt.
Mo, 09.12.2019, 19.45 Uhr, 28 min.

Schluss mit Plastik - Verpackung neu gedacht
Kaufen, öffnen, wegschmeißen. Verpackungen verursachen gigantische Mengen Plastikmüll. Jeder Deutsche produziert 220 Kilo Verpackungsmüll im Jahr.
Di, 10.12.2019, 19.40 Uhr, 30 min.

Der Preis der süßen Früchte
Warum ist die Ananas so billig? Die Produktionsbedingungen in Costa Rica sind durch Dumping-Löhne für Wanderarbeiter und Monokultur geprägt.
Mi, 11.12.2019, 19.45 Uhr, 29 min.

Planen, bauen, leben - Die Städte der Zukunft
Wer kann sich das Leben in den Städten noch leisten? Mit nachhaltigen Konzepten wollen Städteplaner den drohenden  Kollaps verhindern.
Do, 12.12.2019, 19.35 Uhr, 29 min.

Alte Nutztierrassen - neu entdeckt
Rotbuntes Husumer Schwein oder Poitou-Esel. Viele alte Nutztierrassen sind bedroht. Spezialisten kämpfen um ihren Erhalt.
Fr, 13.12.2019, 19.40 Uhr, 28 min.

Programm

12:50 Uhr
The Island Diaries - Inselgeschichten aus aller Welt - Taiwan
Kanada , 2018
13:45 Uhr
Extreme Rituale - Fußball-Gemetzel in England
Deutschland , 2016
14:39 Uhr
Marathon Man - England
Spanien , 2016
15:35 Uhr
Der Natur auf der Spur - Pionierpflanzen
Frankreich , 2012
16:30 Uhr
Heimliche Helden - Keas in Neuseeland
Deutschland , 2016
17:20 Uhr
Ozeane - Inspiration für die Forschung
Frankreich , 2018
18:20 Uhr
Rund um den Globus - Arktis - Ein Junge wird Jäger
Deutschland , 2011
18:35 Uhr
Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Sibirien
Deutschland , 2013