Kultur
06.04.19 um 21:25 Uhr

Therapie unter Tannen

Der Wald ist für uns längst nicht mehr nur Nutzfläche, sondern auch Ort der Rekreation.

Immer mehr Ärzte und Wissenschaftler erkennen: Der Wald kann uns heilen. Deutschland hält EU-weit den grünen Rekord mit über elf Millionen Hektar Waldfläche. Doch unsere enge Beziehung zum Wald haben wir verloren und vergessen, wie er unsere Gesundheit positiv beeinflusst. Kann der Wald vielleicht sogar bei schweren Leiden helfen? Experten empfehlen den bloßen Aufenthalt im Wald bei Bluthochdruck, Depressionen und hohem Stresshormonspiegel. Zahlreiche positive Effekte hat der grüne Erholungspark auf Körper und Geist. Im österreichischen Reichenau hilft ein Team aus Ärzten, Psychologen und Outdoor-Spezialisten des Therapiesalons im Wald suchtkranken und depressiven Menschen, eigene heilende Fähigkeiten zu aktivieren.

Regie: Klaus Kastenholz
Land: Deutschland
Jahr: 2017
Länge: 45 min.

Programm

17:35 Uhr
Richard Hammonds Wetter-Werkstatt - Temperatur - Die treibende Kraft
Grossbritannien , 2014
18:27 Uhr
Die Superkräfte der Kaninchen
Frankreich , 2018
19:20 Uhr
Der Strauß - Zum Laufen geboren
Deutschland , 2016
20:15 Uhr
Kein Zickenfox - Das Frauenblasorchester Berlin
Deutschland , 2014
21:25 Uhr
Liedestoll - Angelika Kirchschlager und Konstantin Wecker
Deutschland, Österreich , 2013
22:21 Uhr
Punda - Das Zebra
Frankreich , 2016
23:14 Uhr
Die großen Künstlerduelle - Van Gogh vs. Gauguin
Deutschland , 2016
00:10 Uhr
Der Strauß - Zum Laufen geboren
Deutschland , 2016