Family
04.06.17 um 19:25 Uhr

Die gefährlichsten Schulwege der Welt

Sie besteigen Berge, schwimmen durch Flüsse oder kämpfen sich einen Weg durch eisige Wüsten - und das aus einem einzigen Grund: um zur Schule zu gelangen.

Die Kinder in dieser Serie müssen ihren Schulweg unter extremen Bedingungen absolvieren. Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, dafür aber atemberaubende Landschaften und nicht selten wilde Tiere. Ob die jungen Massai in Tansanias Steppe, die Kinder der Uros in Peru, die auf einer Insel im Titicacasee leben, oder die Schüler im sibirischen Oimjakon, der kältesten Stadt der Welt – sie alle nehmen viel auf sich, um etwas zu tun, was für die meisten selbstverständlich ist: zur Schule zu gehen.

Teil 5: Peru

Das Wasser glitzert im Morgenlicht des Titikakasees in Peru. Mit der erwachenden Sonne stehen der elfjährige Vidal und seine Familie auf. Seine Mutter bereitet das Frühstück vor. Gegessen und gekocht wird im Freien - auf einer Schilfinsel. Auch die Schule befindet sich auf einer Insel mitten im Titikakasee, die nur mit dem Boot zu erreichen ist.

Land: Deutschland
Jahr: 2013 - 2015
Länge: 10 x 53 min.


Programm

13:25 Uhr
Entlang des Atlantiks - Portugal und Spanien
Grossbritannien , 2014
14:20 Uhr
Entlang des Atlantiks - Frankreich, Kanalinseln und England
Grossbritannien , 2014
15:15 Uhr
Von Bergen und Menschen - Die Toraja
Frankreich , 2013
15:30 Uhr
Abenteuer Panamericana - Von Alaska bis Mexiko
Deutschland , 2011
16:20 Uhr
Auf den Gipfeln der Welt - Ladakh - Karakorum
Frankreich , 2010
17:10 Uhr
Weltreisen - Englands Lake District
Deutschland , 2011
17:40 Uhr
Belle France - Die Auvergne
Frankreich , 2011
18:35 Uhr
Wüstenträume - Dubai - Das Übermorgenland
Deutschland , 2015